Beverage Business loading...

HISTORY OF
WORMWOOD VODKA

Die sinnlichen und berauschenden Mysterien des alten Böhmens werden in Babička (ba-bitch-ka), einem mit Wermut (Artemisia Absinthium) angereicherten Luxus-Vodka, wiedererweckt. Babičkas waren mystische Jungfrauen des 16. Jahrhunderts, die Wermut und andere Kräuter sammelten, um einzigartige Tränke und Elixiere zu kreieren. Diese Elixiere waren dafür bekannt, besondere Eigenschaften für Liebe, Sinnlichkeit und Erleuchtung zu besitzen.

Ein Luxus-Vodka aus feinstem mährischen Getreide, destilliert mit einer unverkennbaren Mischung aus Wermut und traditionellen Kräutern. Das Ergebnis ist ein völlig einzigartiger mit Wermut destillierter Vodka, der ein 500-jähriges tschechisches Hexen-Elixier wiederspiegelt, das ein Vodka-Erlebnis wie kein anderes verspricht.

Geschmacksnoten: Babička hat ein leicht cremiges, blumiges Bouquet mit subtilen Untertönen aus Zitrusfrüchten und Wermut. Es ist dickflüssig und cremig in der Textur mit einer seidenweichen herben Note am Gaumen und einem dezenten Abgang von Wermut.

Not bitter just twisted

DIE FORMEL
PRODUKTION & HERSTELLUNG

Produziert in einer seit 1518 bestehenden Brennerei, wird ein Vodka hergestellt, der durch Desitllation, besonderen Kräutern und Ruhezeit seinen einzigartigen Geschmack erhält.

6 DESTILLATIONEN

Ein erlesener und arbeitsintensiver Prozess von 6 Destillationen, in denen der aus Korn fermentierte Vodka mit einem Destillat aus den Kräutern Wermuth, Fenchel und Anis verbunden wird. Die Essenz von Wermuth und die Filterung mit Kohle sind der Schlüssel für seine besondere und einzigart kremige Textur.

RUHEN

Geduld ist der Weg zu einem perfekt abgerundeten Produkt. Nach dem Prozess der 6 Destillationen, wird der Vodka für eine Ruhezeit von bis zu 6 Monaten gelagert. Zeit, in der sich die verschiedenen Aromen verbinden und zu einem ausgeprägten Bouquet heranreifen. Die besondere sanfte und kremige Textur, die den Babička Vodka ausmacht.

BABICKA VODKA IN THE MIX

Learn how to refresh some classic drinks and to create the Babička Signature Drink!

    Babička Breeze

  • 45 ml Babička Vodka
  • 60 ml Blaubeersaft
  • 30 ml Apfelsaft
  • 1 Prise Holunderblüte
  • 3 Limetten auspressen

  • Mit 2 Scheiben Limette garnieren.
    Babička Mule

  • 45 ml Babička Vodka
  • 10 ml Citronella-Sirup
  • mit Ingwerbier auffüllen
  • 3 Limetten auspressen

  • In einem hohen Glas servieren und mit 3 Scheiben Limette garnieren.
    Babička Bomb


  • 50 ml Babička Vodka
  • 100 ml Tonic
  • 25 ml Grapefruitsaft

  • Mit Grapefruitstücken garnieren.
    Babička Garden Martini

  • 50 ml Babička Vodka
  • 5 ml Sauco Blumenlikör
  • 50 ml Apfelsaft
  • 3-4 Gurkenstücke

  • Mit Gurkenscheibe garnieren.
    Frühstücks-Babička

  • 30 ml Babička Vodka
  • 10 ml Cointreau
  • 60 ml Grapefruitsaft
  • 20 ml Orangensaft
  • 1 Löffel Marmelade

  • Mit Orangenscheiben garnieren.
    Babička Martini

  • 75 ml Babička Vodka
  • Mit Wermut auffüllen

  • Mit Oliven garnieren.
  • "... But very expensive premiums, also sometimes called "super premiums" like Chase, Belvedere, and Grey Goose are facing new competitors like Konick's Tail and Babička vodka."
    - Anna-Louise Taylor, BBC Food
  • "A good hit of aniseed on the nose with subtle citrus aromas slowly coming through. Rather rich on the palate, with vanilla and caramel noticeable, finished with a smooth hit of wormwood.
    So a rather unusual vodka to drink, yet an easy sipper. Great to be mixed too –"
    David Marsland, Drinks Enthusiast
  • "Dies setzt sich aber im Geschmack nicht fort. Sehr leicht und ohne eine alkoholische Schärfe gibt sich der Vodka. Eine sehr dezente Süße macht sich breit und schafft es den Mundraum auszufüllen, ohne dabei penetrant zu sein. Mehr noch, sie transportiert die Aromen des Wermut hervorragend. Ein sehr eigener Geschmack. Im ersten Moment nicht typisch Vodka, weckt Babička aber auch keine anderen Assoziationen. Er steht vielmehr für sich. Und das macht er richtig gut."
    Marco Beier, Mixology
Anschrift

Neuer Wall 18, Hamburg, Germany

Telefon

+49 (0) 40 532 732 01